Studien zu HeartMath®, Herzkohärenz & Herzintelligenz

Es gibt immer mehr Studien über die Wirkung von HeartMath® auf das körperliche und emotionale Wohlbefinden, auf die Gesundheit sowie auf die Leistungsfähigkeit und die persönliche Resilienz. Und regelmäßig kommen neue Studien dazu; viele davon stammen von unabhängigen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Ich habe für Sie eine breite Auswahl aus verschiedensten Anwendungsbereichen zusammengestellt.

Zusammenhang zwischen Emotionen und der Herzratenvariabilität (HRV)

 

Unternehmen, Organisationen

Auswirkung von Stress in Organisationen
Kostenersparnis in Organisationen
Polizei, Gefängniswärter, Armee

 

Schulen, Universitäten

Schule, Studium und kognitive Fähigkeiten

 

Gesundheitseinrichtungen

 

Chronische Erkrankungen, chronische Schmerzen, Depression

Diabetes

Herz-Kreislauf-Erkrankungen & Krebs

Bluthochdruck

Chronische Schmerzen

Depression & Stress

 

Sport, Musik, Intuition

Sport
Musik
Intuition

 

Weitere Studien finden Sie auf der Internetpräsenz des Institute of HeartMath in der Rubrik „Research“.